Systemische Beratung

Der systemische Beratungsansatz ist seit Jahren ein fester Bestandteil meiner Arbeit. Oft entstehen körperliche und seelische Symptome des Einzelnen durch Regeln und entsprechende Verhaltensweisen, die in Bezugsgruppen wie Familie, Arbeitskollegium oder Institutionen vorherrschen.

 

Durch praktische Übungen wird in meiner Praxis für den Einzelnen erfahrbar, welche Rolle und welchen Platz er in der Gruppe einnimmt. Es wird erfahrbar mit welchen seelisch- körperlichen Konsequenzen oder Befindlichkeiten das verbunden ist.

Ziel ist es, eine förderliche und kooperative Position für sich selbst zu finden, ohne die anderen Mitglieder des Systems zu beeinträchtigen.

 

Innerhalb der systemischen Beratung nimmt die Familienberatung eine besondere Stellung ein, denn die Familie bildet die Grundlage für soziale Bindungen, Selbstwertgefühl und Kommunikationsfähigkeit. Ziel der Familienberatung ist es, den Mitgliedern zu helfen, auch in schwierigen familiären Situationen selbst Lösungen zu finden und ihre Fähigkeiten im System zu stärken.

 

Von entscheidender Bedeutung ist es, dass Familien ihre natürlichen Fähigkeiten und Qualitäten zum Dialog wieder einsetzen können. 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis Erika Thron